OBS1 - Celle

Diese Website ist momentan nur von PC / Laptop erreichbar

 

entweder Browser weiter aufziehen oder anderes Gerät verwenden.

Oberschule Celle 1

mit Außenstelle Neustadt

Welfenallee 11

29225 Celle

Telefon: 05141 / 27874-0

Fax: 05141 / 27874-200

Mail: info@obs1celle.de

 

 Willkommen auf der Oberschule Celle 1

Die Pauluskirche war mal wieder rappelvoll am Buß- und Bettag. Zahlreiche Schüler der OBS I und der Paul-Klee-Schule waren gekommen, um den Buß- und Bettagsgottesdienst zu feiern, der wie jedes Jahr von Schülerinnen und Schülern der OBS I mitgestaltet wurde –

diesmal vom 6., 7. und 8. Jahrgang unter der Leitung von Frau Jurczik und Herrn Schröder.

Unter dem Motto Abgestempelt?! ging es thematisch um Vorurteile und deren Überwindung. Mit einem Rollenspiel und eigenen Texten zum Nachdenken machten die mitwirkenden Schülerinnen und Schüler deutlich, wie schnell es passieren kann, dass wir uns Urteile über andere Menschen bilden, ohne sie wirklich zu kennen, und ihnen damit einen Stempel aufdrücken, den sie nur schwer wieder loswerden.

Milaine und Daina forderten dazu auf, die Verschiedenheit der Menschen einfach zu akzeptieren und niemanden auszugrenzen, nur weil er anders ist.

Pastor Willemer bezog sich in seiner Predigt auf die Schülerbeiträge und auf den Apostel Paulus, der keine Entschuldigung dafür akzeptiert, wenn Menschen abgestempelt werden.

Die Fürbitten der Mitwirkenden und die gut ausgewählten Lieder mit Klavierbegleitung durch die Musiklehrerin Frau Heinsohn machten „Mut zum Brückenbauen“.

Eine besonders feierliche Note bekam der Gottesdienst durch zwei Klavierstücke, beeindruckend gespielt von Alexander aus der 7e.

 

Nach dem Gottesdienst schloss sich die Kollekte thematisch an: Der Erlös geht an das „Projekt Brückenbau“ – einen Celler Verein, der Menschen unterstützt, die nach Verbüßung ihrer Haftstrafe ihre Chance auf einen Neuanfang nutzen.

zurück